Andachtsbücher

Andachtsbuch / Abreißkalender 2018
mehr als 80 Autoren 

Über 80 Autoren aus unterschiedlichen Generationen und Berufsschichten schreiben darüber wie und wo sie Gott im Alltag erlebt haben. Der Schwerpunkt liegt dabei mal auf der Deutung des vorangestellten Bibeltextes, mal auf den persönlichen Gedanken und Fragen zu Erlebnissen, Tagesereignissen und modernen Gleichnissen. So entsteht eine Vielfalt, die den Leser dazu einlädt, die Augen für Gottes... 

mehr

Andachtsbuch / Abreißkalender 2017
von 98 Autoren 

Das beliebte Andachtsbuch des Advent-Verlags - in Buchform und als Wand-Abreißkalender erhältlich - ist eine Motivations- und Kraftquelle fürs ganze Jahr. Die Andachten haben 98 adventistische Autoren geschrieben, die für jeden Tag einen Bibeltext auslegen und einen Bezug zum heutigen Leben herstellen. Sie teilen ihre eigenen Erfahrungen mit diesem Text oder beleuchten die Geschichte hinter dem... 

mehr

Anhalten.Aufladen.Anpacken - 60 Jugendandachten
hgg. von der Adventjugend in Deutschland 

Noch'n Andachtsbuch? Oh ja. Und was für eins! Hier schreiben Jugendliche für Jugendliche. Erzählen ihre Geschichte, berichten von ihrem Scheitern, von ihrem Erfolg, von ihren Ängsten und von ihrem Jubel. Sie denken nach über ihre Werte und Ziele. Und laden ein: Halt mal an! Gott wartet schon. ER will dich aufladen. Mit neuer Kraft, mit begeisternden Visionen und entschlossenem Mut. Damit du dein... 

mehr

Christus ist Sieger. Andachten für jeden Tag
von Ellen G. White

In diesem zeitlosen Andachtsbuch beschreibt Ellen G. White, wie Gott von Anfang an bis in die Ewigkeit hinein wirkt. Zu Beginn und auch am Abschluss steht über allem ein Satz: Gott ist die Liebe! Dazwischen begegnen uns dennoch Schwierigkeiten, Sorgen, Sprachlosigkeit, Kummer und Leid. Wie sollen wir das Wirken Gottes einordnen? Können wir seine Wege überhaupt begreifen? Die... 

mehr

Das Wirken des Heiligen Geistes. Andachten für jeden Tag
von Ellen G. White

Die Adventgemeinde hat vor knapp 120 Jahren begonnen, sich mehr Jesus Christus und seiner Gerechtigkeit zuzuwenden. Eine Hinwendung zum Heiligen Geist und seinem Wirken scheint bei vielen Adventisten jedoch noch nicht stattgefunden zu haben. Die Symptome dafür sind eindeutig: fehlende Liebe und Einmütigkeit, wenig entwickelte Frucht des Geistes und Mangel an geistlichen Gaben und Missionseifer.... 

mehr



NEUESTE NACHRICHTEN

808.172 Unterschriften zum Schutz von Christen in Syrien und im Irak

(Adventisten heute-Aktuell, 15.12.2017) Eine Delegation des christlichen Hilfswerks Open Doors hat die Petition „Hoffnung für den Nahen Osten" am 12. Dezember an UNO-Vertreter im Büro des... 

mehr  mehr

Ökumenische Konsultation christlicher Kirchen in Italien gebildet

(Adventisten heute-Aktuell, 15.12.2017) In Italien hat sich am 5. Dezember erstmals ein interkonfessionelles Gremium gebildet, das vorerst den Namen "Ökumenische Konsultation christlicher Kirchen in... 

mehr  mehr

Schüler lernen mit PC und Internet überwiegend zu Hause

(Adventisten heute-Aktuell, 15.12.2017) Im Rahmen der JIM-Studie 2017 (Jugend, Information, Multi- Media) des Medienpädagogischen Forschungsverbundes Südwest wurden Zwölf- bis 19-Jährige in... 

mehr  mehr

Eine freie Kirche in einer freien Gesellschaft

(Adventisten heute-Aktuell, 15.12.2017) Um freikirchliche Perspektiven zum Verhältnis von Kirche und Staat ging es bei einer internationalen Tagung am 6. und 7. Dezember in Berlin. Die Veranstaltung... 

mehr  mehr

Jerusalem als Hauptstadt Israels gleicht „Spiel mit dem Feuer"

(Adventisten heute-Aktuell, 08.12.2017) Auf ein geteiltes Echo ist die Ankündigung der USA gestoßen, Jerusalem offiziell als Hauptstadt Israels anzuerkennen und die Botschaft des Landes von Tel Aviv... 

mehr  mehr

Wechsel in der Leitung der Adventisten in Deutschland

(Adventisten heute-Aktuell, 08.12.2017) Pastor Werner Dullinger ist neuer Vorsitzender der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland. Der Ausschuss der Freikirche wählte den Präsidenten... 

mehr  mehr

Sklavenhandel in Libyen: „Grausame Verletzung der Menschenrechte"

(Adventisten heute-Aktuell, 08.12.2017) Der jüngste Videobeweis eines Sklavenmarkts im nordafrikanischen Libyen hat die internationale Aufmerksamkeit auf eine bisher weitgehend unveröffentlichte... 

mehr  mehr

ADRA Schweiz schickt 3.355 Weihnachtspakete nach Moldawien

(Adventisten heute-Aktuell, 08.12.2017) Ende November sind 3.355 Weihnachtspakete der Adventistischen Entwicklung- und Katastrophenhilfe ADRA Schweiz per Eisenbahn für benachteiligte Kinder nach... 

mehr  mehr