Beschlüsse bei Frühjahrssitzung der adventistischen Weltkirchenleitung

Neu gewählt

Pastor Gary Blanchard, neuer Jugendabteilungsleiter  und Pastor Ramon Canals, neuer Abteilungsleiter der Bereiche Bibelgespräche (Sabbatschule) und Persönliche Dienste. (Foto: Texas Conference Communication + General Conference of SDA)

(Adventisten heute-Aktuell, 21.04.2017) An der Frühjahrssitzung vom 11. bis 12. April, in Silver Spring, Maryland/USA, hat der Verwaltungsausschuss der adventistischen Weltkirchenleitung (Generalkonferenz) den Finanzbericht 2016 abgenommen. Demnach ist die Kirche wieder in den schwarzen Zahlen. Laut der nordamerikanischen Kirchenzeitschrift Adventist Review (AR) verabschiedeten die Delegierten eine Stellungnahme zu Transgender, stimmten einem neuen Imagekonzept der Kirche zu und besetzten zwei vakante Abteilungsleitungen.

Kirchenfinanzen wieder in den schwarzen Zahlen
Juan Prestol-Puesán, Finanzvorstand der Weltkirchenleitung der Siebenten-Tags-Adventisten, bezeichnete am 11. April die Entwicklung der Kirchenfinanzen bei der Präsentation des Finanzberichts 2016 als Turnaround. Die Weltkirchenleitung sei aus den roten Zahlen - Defizit von 20 Millionen US-Dollar im 2015 - und habe 2016 mit einer Million US-Dollar Überschuss abgeschlossen. Prestol-Puesán führte dies auf unerwartete positive Entwicklungen auf politischem und wirtschaftlichem Gebiet zurück. In den USA breche die Wirtschaft üblicherweise nach einem langen Wahlkampf etwas ein, was jetzt nicht der Fall gewesen sei. So hätten die Zehntengelder der Nordamerikanischen Adventisten (NAD) im Jahr 2016 zum ersten Mal mehr als eine Milliarde US-Dollar betragen. Als weitere positive Einflüsse nannte Prestol-Puesán die teilweise Erholung der brasilianischen Währung als auch die Ausgabendisziplin der Weltkirchenleitung. Als Herausforderung für die nächsten vier Jahre beschrieb Juan Prestol-Puesán den geplanten, stetigen Rückgang der Überweisungen von Zehntengeldern der teilkontinentalen Kirchenleitung in Nordamerika (NAD) an das Budget der Weltkirchenleitung. Demnach werden diese Überweisungen seitens der Nordamerikanischen Kirchenleitung im 2017 von 6,6 Prozent auf 5.85 Prozent bis 2020 reduziert. Damit bleiben laut Adventist Review der Nordamerikanischen Kirchenleitung (NAD) mehr Finanzen für die Erfüllung ihrer Mission. Er interpretiere die tendenziell positive Entwicklung der Finanzen so, dass Gott Gebete erhöre, so Prestol-Puesán. Er danke aber auch seinen Mitarbeitenden sowie den Kirchenmitgliedern auf der ganzen Welt für ihre Treue.

Erklärung zu Transgender
Der Verwaltungsausschuss der adventistischen Weltkirchenleitung hat auch eine Erklärung zu Transgender verabschiedet.
APD-Meldung: http://www.stanet.ch/apd/news/5150.html

Wahlen: Neuer Jugendabteilungsleiter
Pastor Gary Blanchard, bisher Jugendabteilungsleiter der regionalen Kirchenleitung (Vereinigung) in Texas/USA, wurde zum Jugendabteilungsleiter der Weltkirchenleitung gewählt. Blanchard ersetzt Gilbert Cangy, der im 2016 darum gebeten hat, in seiner Herkunftsregion, im Südpazifischen Raum, zu arbeiten.

Neuer Abteilungsleiter für Bibelgespräche (Sabbatschule) und Persönliche Dienste
Pastor Ramon Canals, der bereits als stellvertretender Direktor in der Abteilung Bibelgespräche (Sabbatschule) und Persönliche Dienste der Weltkirchenleitung gearbeitet hatte, wurde von den Delegierten des Verwaltungsausschusses zum neuen Leiter gewählt. Canals ersetzt Duane McKey, der kürzlich als Präsident von Adventist World Radio (AWR) gewählt wurde. Die Sabbatschulabteilung ist verantwortlich für die Thematik und Aufbereitung der weltweit vierteljährlich erscheinenden Bibelstudienanleitungen, die in Wochenthemen aufgeteilt sind. Im ersten Teil des adventistischen Gottesdienstes wird das jeweilige Wochenthema in Bibelgesprächskreisen diskutiert. Die Abteilung Persönliche Dienste stellt Unterlagen zur Verfügung, um den Glauben individuell mit anderen Menschen zu teilen. (APD)




NEUESTE NACHRICHTEN

Beschlüsse bei Frühjahrssitzung der adventistischen Weltkirchenleitung

(Adventisten heute-Aktuell, 21.04.2017) An der Frühjahrssitzung vom 11. bis 12. April, in Silver Spring, Maryland/USA, hat der Verwaltungsausschuss der adventistischen Weltkirchenleitung... 

mehr
Russland: Gericht verbietet Zeugen Jehovas und zieht Vermögen ein

(Adventisten heute-Aktuell, 21.04.2017) Wie die norwegische Menschenrechtsorganisation Forum 18 berichtete, hat der Oberste Gerichtshof in Russland am Abend des 20. April die Religionsgemeinschaft der... 

mehr
Mission per Schiff mit Büchern und Brillen

(Adventisten heute-Aktuell, 21.04.2017) Es gibt in Deutschland über 100 Missionswerke, die in vielen Ländern die christliche Botschaft auf unterschiedliche Art den Menschen näherbringen. Einen... 

mehr
Aus Kirchenzeitschrift soll Mediendienstleister werden

(Adventisten heute-Aktuell, 21.04.2017) Costin Jordache wurde zum neuen Leiter Kommunikation und Redaktion der Adventist Review Ministries (ARMies) gewählt. Jordache plane den Ausbau der 168-jährigen... 

mehr
Pro & Kontra: Müssen Pfarrer ständig erreichbar sein?

(Adventisten heute-Aktuell, 14.04.2017) „Ein Christ ist immer im Dienst" war die Devise des ersten EKD-Ratsvorsitzenden, Bischof Otto Dibelius (Berlin, 1880-1967). Doch muss auch der Pfarrer immer zu... 

mehr
Ein unheilbar kranker Arzt predigt an Karfreitag und Ostern

(Adventisten heute-Aktuell, 14.04.2017) Wie geht ein Christ mit Karfreitag und Ostern um, wenn er den eigenen Tod vor Augen hat? Darüber spricht der bis 2016 amtierende Ärztliche Direktor der HELIOS... 

mehr
Adventisten schaffen globales visuelles Imagekonzept für die Kirche

(Adventisten heute-Aktuell, 14.04.2017) Am 11. April, anlässlich der Frühjahrssitzung des Exekutivausschusses der adventistischen Weltkirchenleitung (Generalkonferenz), wurde das neue weltweit gültige... 

mehr
 

NEUERSCHEINUNGEN

Weder Tod noch Leben. Eine siebenbürgische Lebensgeschichte

von Eva Paul



 336 Seiten
Paperback
14 x 21 cm
€ 19,90
Leserkreis-Mitglieder:
€ 15,90
Best.-Nr. 1966          

mehr  mehr

Digitalbibliothek Nr. 5 des Advent-Verlags (Publikationen 1996-2016)



 * 198 Bücher und 595 Zeitschriften-Ausgaben
aus den Jahren 1996 bis 2016



Digitalbibliothek auf USB-Stick für Neubesteller
€ 55,00 mehr  mehr

Gemeindeordnung (Gemeindehandbuch) 2016

hgg. von der Intereuropäischen-Division (EUD) der Siebenten-Tags-Adventisten



 288 Seiten
Paperback
14 x 21 cm
€ 15,90
Best.-Nr. 1563        Als PDF zum
Herunterladen
€ 15,90
Best.-Nr....

mehr  mehr

Handbuch für Gemeindedienste

hgg. von der Abteilung Predigtamt der Kirche / Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, Intereuropäische Division



 336 Seiten
Paperback
14 x 21 cm
€ 15,90
Best.-Nr. 1565        als PDF zum
Herunterladen
€ 15,90
Best.-Nr....

mehr  mehr