DIE ZEIT widmet sich verstärkt Religion und Ethik

Logo DIE ZEIT

Logo der Wochenzeitung DIE ZEIT am Pressehaus in Hamburg. (Foto: Manfred Sauke/Wikipedia)

("Adventisten heute"-Aktuell, 12.3.2010) Die Wochenzeitung DIE ZEIT (Hamburg) führt das Ressort "Glauben und Zweifeln" ein. In dieser Rubrik sollen ab dem 31. März (Osterausgabe) die "unterschiedlichen Vorstellungen von Religion und Ethik in säkularisierten Gesellschaften" behandelt werden. Christliche und andere Religionen spielten eine wichtige Rolle, aber auch atheistische Positionen würden diskutiert. Anlass sei das gestiegene Interesse an Sinnfragen, denn kaum etwas beschäftige die Menschen so sehr wie die Frage, nach welchen Werten sich Gesellschaft und Familie richten sollen.

Ressortleiterin wird Evelyn Finger, die bislang für das Feuilleton zuständig war. Zu Ostern erscheint das Glaubensressort als eigenes Buch, danach füllt es nur eine Seite. Neben "Glauben und Zweifeln" gibt es künftig eine Seite "Die Zeit der Leser", zudem wird die Rubrik "Zeitläufe" durch das Ressort "Geschichte" ersetzt.

DIE ZEIT hat eine verkaufte Auflage von rund einer halben Million Exemplaren. Chefredakteur ist seit 2004 Giovanni di Lorenzo. (idea/edp)




NEUESTE NACHRICHTEN

Christen in der Schweiz vereint im Anlass „Ein Gebet voraus"

(Adventisten heute-Aktuell, 15.09.2017) Viele Kirchen in der Schweiz haben sich vereint, um am Samstag, 16. September, vor dem Eidgenössischen Bettag, in Bern öffentlich den christlichen Glauben zu... 

mehr
Die fabelhafte Welt des Alten Testaments

(Adventisten heute-Aktuell, 15.09.2017) Das Alte Testament bietet eine Fundgrube an packenden wie verstörenden Geschichten. Die Shakespeare Company Bremen führt nun mit „Du kannst Gott zu mir sagen!"... 

mehr
Brasilien: Neues Einsatzboot für Amazonas-Gebiet

(Adventisten heute-Aktuell, 15.09.2017) Die adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA hat im August in Brasilien ein neues Einsatzboot eingeweiht. Wie die nordamerikanische... 

mehr
Dachverband Freikirchen Schweiz arbeitet in der AGCK.CH mit

(Adventisten heute-Aktuell, 15.09.2017) Am 12. September wurde in Delsberg (JU), an der Plenarversammlung der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in der Schweiz (AGCK.CH), dem Antrag des... 

mehr
Freikirchen legen Wahlprüfsteine als Entscheidungshilfe vor

(Adventisten heute-Aktuell, 08.09.2017) Die Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF) hat zur Bundestagswahl am 24. September Wahlprüfsteine veröffentlicht. Sie hatte einen... 

mehr
Kenia: Adventistischer Richter annulliert Präsidentschaftswahlen

(Adventisten heute-Aktuell, 08.09.2017) Am 1. September sprach der Oberste Gerichtshof in Kenia ein Urteil gegen die im August durchgeführte Präsidentschaftswahl. Aufgrund von... 

mehr
Ökumenischer Tag der Schöpfung in Lübeck

(Adventisten heute-Aktuell, 08.09.2017) Unter dem Motto „So weit Himmel und Erde ist", einem Bibelwort aus Psalm 148, fand am 1. September die zentrale Feier zum ökumenischen Tag der Schöpfung im Dom... 

mehr
Andachten per Telefon

(Adventisten heute-Aktuell, 08.09.2017) Den Tag mit einem kleinen Andachtstext zu starten ist für viele Menschen eine gute Gewohnheit. Mancher hat dazu ein Andachtsbuch oder einen Andachtskalender.... 

mehr
 

NEUERSCHEINUNGEN

Weder Tod noch Leben. Eine siebenbürgische Lebensgeschichte

von Eva Paul



 336 Seiten
Paperback
14 x 21 cm
€ 19,90
Leserkreis-Mitglieder:
€ 15,90
Best.-Nr. 1966          

mehr  mehr

Gib niemals auf. Eine wahre Geschichte über Hoffnung, Heilung und Neubeginn

Patrick Nave



 128 Seiten
Softcover
14 x 21 cm
€ 12,90
Leserkreis-Mitglieder:
€ 9,90
Best.-Nr. 1965          

mehr  mehr

Glauben heute 2017 - Theologische Impulse

Advent-Verlag (Hg.)



 112 Seiten
Paperback
14 x 21 cm
erschienen 2017
€ 9,90
(Leserkreis-
Mitglieder
€ 7,90)

Best.-Nr. 1967       

mehr  mehr