1.500 Deutschweizer Adventisten beim jährlichen Kongress

Pastor Günther Maurer

Zum 108. Jahreskongress hatte Pastor Günther Maurer eingeladen - ein Jahr nach seiner Wahl zum Präsidenten der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in der deutschsprachigen Schweiz. (Foto: Gunther Klenk)

("Adventisten heute"-Aktuell, 19.3.2010) Unter dem Motto "Den Weg frei machen - Christus für Leute von heute" fand am 13. März 2010 der jährliche Kongress der deutschsprachigen Siebenten-Tags-Adventisten in der Schweiz im Kongresshaus Zürich statt. Etwa 1.500 Personen, manche von ihnen aus den angrenzenden Ländern, besuchten diese "Jahreskonferenz", die zum 108. Mal von der Freikirchenleitung organisiert wurde.

Die Festpredigt über das Thema Hingabe hielt Pastor Günther Maurer, der ein Jahr zuvor am selben Ort zum Präsidenten der Deutschschweizerischen Vereinigung der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten gewählt worden war. Der Zugang zu Gott sei für viele Schweizer durch seelische "Erdbeben" verschüttet: Scheidung, Arbeitslosigkeit, Krankheit. Christen, die seelische Hindernisse beseitigen wollen, brauchten einen ungekünstelten Glauben, der zur tragenden Überzeugung geworden ist.

Über das Freimachen des Weges durch tragfähige Beziehungen sprach am Nachmittag Pastor Stephan Sigg, langjähriger Leiter der Jugend in der Deutschschweizerischen Vereinigung und zurzeit Dozent für Praktische Theologie an der Hochschule Friedensau (Burg bei Magdeburg). Nach dem von ihm befürworteten Gemeindemodell "Großfamilie" müsse man zwar nicht immer der gleichen Meinung sein, aber gleichgesinnt. Nur so würden aus "Meckerern" (die Älteren über die Jüngeren) Mentoren.

Darüber, wie man den Weg zum Glauben durch selbstlosen Dienst ebnen oder zumindest erleichtern kann, sprach Gerlinde Alscher, erste Vorsitzende des Bildungs- und Gesundheitszentrums des Deutschen Vereins für Gesundheitspflege (Ostfildern bei Stuttgart).

Der Kongresstag, der auch Programmteile für Kinder in verschiedenen Altersstufen und für die Jugend enthielt, endete mit einem von der Adventjugend organisierten gemeinsamen Abend, an dem selbstkritische "Kost" - locker aufbereitet - zum Schmunzeln und Nachdenken anregte.

Zwei DVDs mit allen Vorträgen als Videoaufzeichnung können beim Advent-Verlag Krattigen bestellt werden (Lieferung Mai 2010). Audioaufnahmen werden in Kürze als MP3 zum kostenlosen Herunterladen im Internet zu finden sein.

In der Schweiz leben rund 10.000 adventistische Christen, davon über 4.300 erwachsen getaufte Mitglieder in 54 Kirchengemeinden und Gruppen. Die Deutschschweizerische Vereinigung mit mehr als 2.400 Mitgliedern umfasst die deutschsprachige Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein. (edp)

 

BILDERGALERIE (Fotos: Gunther Klenk und Marc Diez-Prida)




NEUESTE NACHRICHTEN

Jeder fünfte Deutsche weiß nicht, was Ostern gefeiert wird

("Adventisten heute"-Aktuell, 15.4.2014) Gut jeder fünfte Deutsche (22 Prozent) weiß nicht, was an Ostern gefeiert wird. Das hat eine repräsentative Umfrage im Auftrag der Programmzeitschrift "auf... 

mehr
"Ermutigend": Fast jeder Zweite in Deutschland ist verheiratet

("Adventisten heute"-Aktuell, 11.4.2014) Als "ermutigend" wertet die christliche Familienorganisation "Team.F" neue Erkenntnisse zum Familienstand in Deutschland. Nach Angaben des Statistischen... 

mehr
Der 1. Weltkrieg und die Siebenten-Tags-Adventisten

("Adventisten heute"-Aktuell, 11.4.2014) Vor 100 Jahren begann der Erste Weltkrieg, der nicht nur die Geschichte Europas entscheidend prägte, sondern auch nachhaltige Auswirkungen auf die... 

mehr
Streit im Umgang mit Homosexualität bei Methodisten

("Adventisten heute"-Aktuell, 11.4.2014) Innerhalb der internationalen United Methodist Church (UMC) werde das Thema Homosexualität kontrovers diskutiert, teilte die Bischöfin der... 

mehr
Leitung des Seniorenheims "Neandertal" unter den besten Arbeitgebern

("Adventisten heute"-Aktuell, 11.4.2014) Das Seniorenheim "Neandertal" des Advent-Wohlfahrtswerkes der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Mettmann bei Düsseldorf erhielt die Auszeichnung... 

mehr
Benefizkonzert für "Desert Flower Center Waldfriede"

("Adventisten heute"-Aktuell, 11.4.2014) Das Stabsmusikkorps der Bundeswehr unter Leitung von Oberstleutnant Walter Ratzek gibt am 4. Mai um 11 Uhr ein Benefizkonzert im "Estrel Convention Center" in... 

mehr
Ehrenurkunde für Pastor i. R. Lothar Reiche

("Adventisten heute"-Aktuell, 4.4.2014) Der letzte Präsident der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in der früheren DDR, Pastor i. R. Lothar Reiche, hat die Ehrenurkunde der sächsischen Stadt... 

mehr
Woher kommt das Böse? (Aktuelle ZEICHEN DER ZEIT-Ausgabe)

("Adventisten heute"-Aktuell, 4.4.2014) Es bringt alles durcheinander, es erschüttert unsere Welt, es verursacht millionenfaches Leiden: das Böse. Gleichzeitig fasziniert es uns, wir schauen Krimis... 

mehr
Glaube schützt nicht vor Depressionen

("Adventisten heute"-Aktuell, 4.4.2014) Weder Erfolg im Beruf noch der christliche Glaube können vor Depressionen schützen. Diese Meinung vertrat die Referentin des Deutschen Instituts für Ärztliche... 

mehr
Christliche Gemeinden und Gesundheitsdienste sollen zusammenwirken

("Adventisten heute"-Aktuell, 4.4.2014) "Heilen und Begleiten - Zukunft gestalten" hieß das Motto des 4. Christlichen Gesundheitskongresses zu dem vom 27. bis 29. März etwa 1.000 Besucher nach... 

mehr
 

NEUERSCHEINUNGEN

Wachsen in der Liebe

von Josef Butscher



 280 Seiten
Paperback
12,5 x 19 cm
ersch. 2013
€ 15,00
Best.-Nr. 1549   

auch als E-Book
für € 12,99 erhältlich:  
  ...

mehr  mehr

Unfassbar! Existiert mehr, als wir sehen?

von John T. Baldwin, L. James Gibson und Jerry D. Thomas



 144 Seiten
Paperback
11 x 18 cm
€ 3,90 (Einzelbuch)
Best.-Nr. 7719
 € 15,00 (5er Pack)
Best.-Nr. 7720
      

mehr  mehr

Und sie wächst doch! Vier entscheidende Faktoren für das Wachstum von Gemeinden

von Joseph Kidder



  224 Seiten
Paperback
14 x 21 cm
ersch. 2014
€ 16,80
Leserkreis-
Mitglieder
€ 12,80
Best.-Nr. 1940       ...

mehr  mehr