ADRA Russland hilft den Obdachlosen der Flächenbrände

Mädchen mit neuem Bettzeug

Mädchen mit neuem Bettzeug. (Foto: ADRA Russland)

("Adventisten heute"-Aktuell, 3.9.2010) ADRA Russland habe 140 Familien, die durch die großen Torf- und Waldbrände Anfang August obdachlos geworden seien, Nothilfe geleistet. Das teilte Denis Baratov mit, der Direktor des Hilfswerks. Das Feuer habe vielen Menschen die Lebensgrundlage zerstört. "Sie leben nun in Notunterkünften, Wohnheimen oder bei Verwandten", schrieb Baratov.

Um den Betroffenen den Start in den Alltag zu erleichtern, habe jede Familie von ADRA Pakete mit Hygiene- und Toilettenartikeln, Esswaren und Bettzeug erhalten. Gemäß dem Leiter der Hilfsorganisation, seien die Begünstigten zusammen mit den lokalen Behörden in den Dörfern von Verkhnaya Vereya, Tamboles und Barkovka, in der Region Nizhegorodskaya Oblast, östlich von Moskau, ausgesucht worden.

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA (Adventist Development and Relief Agency) ist das weltweite Hilfswerk der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. ADRA bildet ein Netzwerk von mehr als 110 nationalen ADRA-Büros und gewährt Hilfe ohne Rücksicht auf politische und religiöse Anschauung oder ethnische Herkunft. (APD)




NEUESTE NACHRICHTEN

Der Brexit und die Eurosion einer Idee (Zeichen der Zeit 3/2016)

(Adventisten heute-Aktuell, 24.6.2016)  Überall bröckelt es in der Europäischen Union (EU). Die Briten haben in einer Volksabstimmung mehrheitlich für den Austritt... 

mehr
Wie gesund ist meine Gemeinde? ("Adventisten heute" 7/2016)

(Adventisten heute-Aktuell, 1.7.2016)  Seit Jahren wächst die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland nicht mehr. Die Zuwanderung von Adventisten aus anderen Ländern... 

mehr
Neuer Rektor der Theologischen Hochschule Friedensau eingeführt

(Adventisten heute-Aktuell, 1.7.2016) Nach einjähriger Vakanz hat die Theologische Hochschule der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Friedensau bei Magdeburg wieder einen Rektor. Professor... 

mehr
Russland: Lutheraner besorgt über neue Anti-Terror-Gesetze

(Adventisten heute-Aktuell, 1.7.2016) Die Evangelisch-Lutherische Kirche im europäischen Russland (ELKER) hat sich besorgt über die neuen russischen Anti-Terror-Gesetze geäußert. Sie schränkten die... 

mehr
Symposium zu Religionsfreiheit und christlichem Glauben

(Adventisten heute-Aktuell, 1.7.2016) Im Rahmen des dritten Symposiums der Internationalen Hochschule Liebenzell (IHL) unter dem Titel "Religionsfreiheit, Meinungsfreiheit und christlicher Glaube"... 

mehr
USA: Nachbau der Arche Noah öffnet seine Pforten

(Adventisten heute-Aktuell, 1.7.2016) Im US-Bundesstaat Kentucky entsteht derzeit ein originalgetreuer Nachbau der biblischen Arche Noah. Am 7. Juli soll die Attraktion "Ark Encounter" (Begegnung... 

mehr
Straßburg: "Homo-Ehe" ist kein Menschenrecht

(Adventisten heute-Aktuell, 1.7.2016) Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte EGMR in Straßburg, Frankreich hat am 9. Juni entschieden, dass es kein "Menschrecht" auf eine... 

mehr
Weiblich, ledig, fromm schreibt ...

(Adventisten heute-Aktuell, 1.7.2016) Sie gehören zu den besten und populärsten christlichen Schriftstellerinnen, auch wenn sie im deutschsprachigen Europa bei vielen in Vergessenheit geraten sind:... 

mehr
Wie können wir im 21. Jahrhundert Kirche sein?

(Adventisten heute-Aktuell, 24.6.2016) Vom 15. bis 17. Juni wurden an der Universität Freiburg/Schweiz die 3. Studientage zur theologischen und gesellschaftlichen Erneuerung mit rund 400... 

mehr
Sollten Kirchen offenes WLAN anbieten?

(Adventisten heute-Aktuell, 24.6.2016) Die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz bietet ab sofort in Kirchen einen kostenlosen WLAN-Zugang an. Das Angebot mit dem Namen... 

mehr
Über 19 Millionen Siebenten-Tags-Adventisten weltweit

(Adventisten heute-Aktuell, 24.6.2016) Zum 31. Dezember 2015 hatte die Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten weltweit 19.126.447 Mitglieder. Das ist laut der Abteilung Archiv, Statistik und... 

mehr
Mehr Mut zum Glauben

(Adventisten heute-Aktuell, 24.6.2016) In Deutschland sollte es wieder selbstverständlich sein, sich als Christ in der Öffentlichkeit zu seinem Glauben zu bekennen. Diese Ansicht vertritt der... 

mehr
Raumtrockner für Hochwasser-Opfer

(Adventisten heute-Aktuell, 24.6.2016) Heftige Regenfälle haben in den vergangenen Wochen Teile Deutschlands überschwemmt. Neben Bayern und Baden-Württemberg sind auch Rheinland-Pfalz, Niedersachsen... 

mehr
König Fußball macht viele verrückt (Kommentar)

(Adventisten heute-Aktuell, 24.6.2016) Die Spiele der Nationalelf sind heute mehr denn je das Lagerfeuer der Nation. Das WM-Finale 2014 sahen in Deutschland fast 35 Millionen Fans - ein Marktanteil... 

mehr
Adventisten in Nordamerika erschüttert über Massaker in Orlando

(Adventisten heute-Aktuell, 17.6.2016) Am 12. Juni kondolierte Pastor Daniel R. Jackson, Präsident der Siebenten-Tags-Adventisten in Nordamerika (NAD), den Angehörigen der Opfer der... 

mehr
Orlando-Attentat: Empörung über Diffamierung Evangelikaler

(Adventisten heute-Aktuell, 17.6.2016) Für Empörung unter theologisch konservativen Christen sorgen Kommentare in großen deutschen Tageszeitungen, dass die Bluttat von Orlando auch ein homophober... 

mehr
Weltflüchtlingstag der Adventisten am 18. Juni

(Adventisten heute-Aktuell, 17.6.2016) "Ich war ein Fremder" lautet der Titel des Juni-Heftes 2016 der internationalen Zeitschrift der Siebenten-Tags-Adventisten "Adventist World", die auch in... 

mehr
Verantwortung übernehmen, Versöhnung suchen

(Adventisten heute-Aktuell, 17.6.2016) Zur 21. Internationalen Berliner Begegnung kamen 350 Politiker, Diplomaten, Kirchenvertreter u. a. aus 43 Ländern. Das Treffen vom 9. bis 11. Juni stand unter... 

mehr
Kriegsdienstverweigerer in Deutschland

(Adventisten heute-Aktuell, 17.6.2016) Der Friedensbeauftragte des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Renke Brahms, hat die Bedeutung der Beratung von Kriegsdienstverweigerern... 

mehr
Bestimmt Facebook unser Denken? (Kommentar)

(Adventisten heute-Aktuell, 17.6.2016) Das soziale Netzwerk Facebook gehört mit mehr als 1.500 Millionen aktiven Nutzern inzwischen zu den mächtigsten Medienakteuren der Welt. So bezieht bereits... 

mehr
 

NEUERSCHEINUNGEN

Zeige uns den Vater. Wie vertrauenswürdig ist der Gott der Bibel?

hgg. von Dorothee Cole



  280 Seiten
Paperback
14 x 21 cm
ersch. 2016
€ 19,80
Leserkreis-
Mitglieder
€ 15,80
Best.-Nr. 1960       mehr  mehr

Glauben heute - 2016

Jahrespräsent für Leserkreismitglieder - Sonderausgabe



 64 Seiten
Paperback
14 x 21 cm
erschienen 2016
€ 5,00
Leserkreis-
Mitglieder
kostenlos
(Nachbestellungen:
€ 5,00)
Best.-Nr. 1961   ...

mehr  mehr

Der Unvergleichbare (Bd. 1) - Jesus von Nazareth, sein Leben

von William G. Johnsson



 260 Seiten
Paperback
14 x 21 cm
Erschienen 2016
€ 18,80
Leserkreis-
Mitglieder:
€ 14,80
Best.-Nr. 1962    mehr  mehr