Den arbeitsfreien Sonntag schützen - auch in Norddeutschland

Sonntagsaufkleber

Das biblische Gebot lautet nicht "Du sollst den Feiertag heiligen!", sondern "Gedenke des Sabbattages, dass du ihn heiligest!" (Exodus 20,8)

("Adventisten heute"-Aktuell, 17.12.2010) Kirchen und Gewerkschaften in Norddeutschland setzen sich gemeinsam für einen weitestgehenden Schutz des Sonntags ein. Zu einem Spitzengespräch kamen Vertreter der evangelischen Kirchen in Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern sowie des katholischen Erzbistums Hamburg und des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) am 15. Dezember in Kiel zusammen. Sie appellierten erneut an den Hamburger Senat sowie an die Landesregierungen in Schwerin und Kiel, dem Druck aus Wirtschaft und Politik zu widerstehen, den Schutz des arbeitsfreien Sonntags weiter aufzuweichen. Der arbeitsfreie Sonntag sei von zentraler Bedeutung für die Gesundheit der Arbeitnehmer und den Schutz von Ehe und Familie, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie die Freiheit der Religionsausübung.

Zur Begründung führten die Spitzenvertreter eine Untersuchung des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) in der Hans-Böckler-Stiftung an. Danach arbeiteten im Jahr 2008 sonntags etwa 26 Prozent der Beschäftigten zumindest gelegentlich; 1991 waren es 17 Prozent. An dem Gespräch nahmen unter anderem teil die evangelischen Bischöfe von Nordelbien und Mecklenburg, Gerhard Ulrich (Schleswig) und Andreas von Maltzahn (Schwerin) ferner der katholische Weihbischof Hans-Jochen Jaschke sowie der Vorsitzende des DGB-Landesbezirks Nord, Uwe Polkaehn (beide Hamburg). (idea)

Weitere Meldungen und Kommentare zum Thema in "Adventisten heute"-Aktuell:

 




NEUESTE NACHRICHTEN

Große Schäden nach zweitem Erdbeben in Nepal

("Adventisten heute"-Aktuell, 15.5.2015) Pastor Umesh Pokharel, adventistischer Kirchenleiter in Nepal, berichtete, dass das zweite Erdbeben von heute, 12:35 Uhr lokaler Zeit, mit einer Stärke von... 

mehr
Leitungswechsel bei den Adventisten in Berlin-Mitteldeutschland

("Adventisten heute"-Aktuell, 15.5.2015) Pastor Gunnar Scholz (51) ist neuer Vorsteher (Präsident) der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Berlin-Mitteldeutschland. Die in Leipzig tagenden... 

mehr
Bibelübersetzungen: 2014 war ein Rekordjahr

("Adventisten heute"-Aktuell, 15.5.2015) 2014 war ein Rekordjahr bei den Bibelübersetzungen. Das berichtete die Deutsche Bibelgesellschaft (Stuttgart) Anfang Mai unter Berufung auf eine Statistik... 

mehr
Prof. Stadelmann: Ruhestand als "Zeit für Gott" sehen

("Adventisten heute"-Aktuell, 15.5.2015) Die ältere Generation wird in den kommenden Jahrzehnten eine immer größere Rolle spielen. Dies betrifft insbesondere die jungen Senioren im sogenannten... 

mehr
Wettbewerb "Christ sein heute"

("Adventisten heute"-Aktuell, 15.5.2015) Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. für politische Bildung in Bremen hat einen Kreativwettbewerb zum Thema "Christ sein heute" ausgeschrieben. Jugendliche und... 

mehr
Religiöse Sondergemeinschaften entwickeln sich unterschiedlich

("Adventisten heute"-Aktuell, 15.5.2015) Religiöse Gemeinschaften außerhalb der Landes- und Freikirchen haben in den vergangenen zehn Jahren in Deutschland eine unterschiedliche... 

mehr
Adventistisches Liederbuch: Reaktion auf Kritik und Update

("Adventisten heute"-Aktuell, 8.5.2015, Update 13.5.2015) Nach einigen Jahren intensiver Arbeit rückt das Erscheinen des neuen adventistischen Gesangbuches glauben - hoffen - singen... 

mehr
Freikirchenleitung der Adventisten in Niedersachsen/Bremen wiedergewählt

("Adventisten heute"-Aktuell, 8.5.2015) Pastor Ralf Schönfeld (58) leitet weiterhin die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Bremen und Niedersachsen. Die am 3. Mai in Hannover tagenden 113... 

mehr
Adventisten überwinden Kirchenspaltung in Ungarn

("Adventisten heute"-Aktuell, 8.5.2015) Mit der Unterzeichnung der "Gemeinsamen Erklärung zur Vergangenheitsbewältigung und dem Aufbau einer vereinten Zukunft" geht eine 40-jährige Kirchenspaltung... 

mehr
Bei Eheproblemen geben Paare oft zu früh auf

("Adventisten heute"-Aktuell, 8.5.2015) Der frühere Bundespräsident Christian Wulff und seine Ehefrau Bettina haben nach gut zweijähriger Trennung ihre Scheidung gestoppt. Der 55-jährige ehemalige... 

mehr
Evangelikale bewerben sich um US-Präsidentenamt

("Adventisten heute"-Aktuell, 8.5.2015) Das Feld der Präsidentschaftsbewerber in den USA füllt sich weiter. Am 5. Mai hat der frühere Gouverneur von Arkansas Mike Huckabee seine Absicht erklärt, im... 

mehr
Horst Zschunke, langjähriger Verlagsmitarbeiter, gestorben

("Adventisten heute"-Aktuell, 8.5.2015) Horst Zschunke, langjähriger Mitarbeiter des Saatkorn-Verlags (damals in Hamburg), starb am 23. April 2015 im Alter von 87 Jahren in Hamburg. Horst Zschunke... 

mehr
 

NEUERSCHEINUNGEN

Mit Leid umgehen - Und was hat Gott mit unseren Leiden zu tun?

von Roberto Badenas



 224 Seiten
Paperback
14 x 21 cm
ersch. 2014
€ 15,80
Leserkreis-
Mitglieder
€ 10,80
Best.-Nr. 1937      

mehr  mehr

Andachtsbuch / Abreißkalender 2015

von 76 Autoren 



 768 Seiten
Paperback, geleimt
11 x 15 cm
Best.-Nr. 287
11,50 Euro als Digitalversion
(PDF zum Herunterladen; verfügbar ab dem 25.11.14)Best.-Nr....

mehr  mehr

Das Beste kommt noch! - Warum ich an ein ewiges Leben glaube

von William G. Johnsson



 144 Seiten
Paperback
11 x 18 cm
Erschienen 2015
€ 6,90
Leserkreis-
Mitglieder:
€ 4,90
Best.-Nr. 1946    mehr  mehr